platzhalter 300x20px

Pyrenäen

Zwischen Mittelmeer und Atlantik

Dirk Schäfer
20.11.2016
11 Uhr
Abenteuerarena
Ausverkauft - max. 40 Restkarten an der Abendkasse
Dauer: 2 Stunden
AUSVERKAUFT!
Max. 40 Karten an der Abendkasse. Verkauf ab 11 Uhr.
13,00 € / 11,00 € (erm.)


In Zusammenarbeit mit dem Gastland des Fernweh Festivals 2016: Spanien!

Sie entstanden vor Millionen von Jahren in einer unvorstellbaren Kollision der Kontinente: Die Pyrenäen. Wilder und unverbrauchter als die Alpen türmen sie sich als Barriere zwischen Frankreich und Spanien auf. Gespickt mit schneebedeckten Dreitausendern, abgründigen Schluchten und verwegenen Festungen formen sie ein Entdeckerland zwischen den sonnenverwöhnten Stränden des Mittelmeers und der windgepeitschten Küste des Atlantiks. Aber wusstet Ihr, dass gleich neben dem Granitgebirge eine der wenigen Wüsten Europas liegt?

Mit dem Motorrad und zu Fuß lässt sich Dirk Schäfer durch die unwegsamen 430 Kilometer der Pyrenäen treiben. Zu den berühmten Nationalparks von Ordesa und Gavarnie, die mit ihren kolossalen Felsformationen überwältigen, zu den geheimnisumwitterten Burgen der Katharer und zu einer der besten Sternwarten Europas. Und immer wieder trifft er auf Späthippies, Aussteiger und solche, die sich dafür halten. Bizarre Legenden kreuzen seinen Weg ebenso wie moderne Mythen um Kinofilme und die Tour de France. Aber was sollte ihn zwingen, die Bergwelt kurzzeitig gegen die schon erwähnte Wüste einzutauschen? Ganz einfach: Shoppen gehen! Aber was er in einer garantiert Shopping-Mall-freien Zone einkaufen muss lasst Ihr Euch sich am besten von ihm selbst berichten.

Kommt mit auf diese außergewöhnliche Reise und freut Euch auf coole Luftaufnahmen, bewegende Zeitraffer, kuriose Situationen und ansteckenden Spaß am Unterwegssein.


Immer über das Fernweh Festival informiert sein:  Newsletter abonnieren