suedafrika rot



Sonntag, 19.11.2017,
15 Uhr,
Galerie Heinrich-Lades-Halle
Kostenlos für Messebesucher

Die Nationalparks des südlichen Tansanias bestechen durch ihren Artenreichtum und ihre unberührten Landschaften. Sie erleben das ursprüngliche Afrika hautnah! Im Selous-Wildreservat und in den Nationalparks Mikumi, Ruaha und Udzungwa erleben Sie Gazellen, Elefanten, Büffel, Löwen, Gnus, Nilpferde, Giraffen, Krokodile und viele andere Tierarten mit Ihrem qualifizierten Fahrerguide mit maximal 6 Personen ganz aus der Nähe. Im Westen geht es bis zum artenreichen Tanganyikasee und im Anschluss lockt die Schnorchel-Insel Mafia Island südlich von Sansibar.