platzhalter 300x20px

Fotografieren mit dem Smartphone

Handyfotografie

Rainer Windhorst
19.11.2016
14 Uhr
Treffpunkt Hauptkasse
40 Euro
Dauer: 3 Stunden
Ticket kaufen
45 online und an der Abendkasse
Tickets ohne VVK-Gebühr:
Vorverkaufsstellen

Moderne Smartphones sind leicht, immer dabei und auch die Kameras an ihnen werden immer besser. Mit ihnen kann man unauffällig fotografieren, günstige und leicht bedienbare Bildbearbeitungsoftware gibt noch vor Ort das richtige Finish bevor die Urlaubsbilder kostengünstig per W-Lan entweder in soziale Netzwerke oder den eigenen, virtuellen Speicher geladen werden. Kurzum: Die Handy-Fotografie ist schon längst aus der Knipser-Nische herausgewachsen, ihre Vorteile haben die Zweifler in großer Zahl überzeugt. Viele Zeitungsfotos, gerade aus den Krisengebieten dieser Welt, entstammen der Linse moderner Smartphones. Kein Zweifel: Die Handy-Fotografie ist eine ernstzunehmende Sparte geworden.

Unser dreistündiges Seminar soll die Teilnehmer dazu ermutigen, das Handy-Knipsen hinter sich zu lassen und stattdessen zu beginnen mit dem Smartphone tatsächlich zu fotografieren. Vorgestellt werden einfache Kompositionsregeln, verschiedene Bildbearbeitungsprogramme und technische Hilfsmittel, die oftmals den feinen Unterschied zwischen zufälligem Abrücken und bewusstem Fotografieren ausmachen.

Erläutert werden Technik und Workflow an einem iPhone, jedoch sind auch die Nutzer anderer Hersteller herzlich willkommen.